Hinterstoder

Hinterstoder von der Höss-Bahn

Skiweltcuport und Wanderparadies

Die Gemeinde Hinterstoder liegt im malerischen Stodertal am Fuß der mächtigen Kalkriesen des Toten Gebirges. Imposant thronen der Große Priel, mit  2.515 m der höchste Berg auf rein oberösterreichischem Gebiet, und die Spitzmauer, das “Matterhorn“ des Stodertales, vor dem reizenden Gebirgsdorf.

Der freundliche Ort liegt „natürlich gewachsen“ an beiden Ufern der Steyr, die wenige Kilometer taleinwärts ihren Ursprung hat. Man merkt sofort, dass Hinterstoder ein Dorf zum Wohlfühlen ist und die Einheimischen gerne hier wohnen. Das macht das Gebirgsdorf auch so lebendig und gemütlich.  Grünflächen lockern das Ortsbild auf. Bei einem Spaziergang durch das Dorf kommen Sie an Häusern aus allen Epochen vorbei, die gut miteinander harmonieren. Im Alpineum ist der Übergang von alt zu modern zu beobachten. Beim Spaziergang werden Sie auch die große Auswahl an Gasthäusern, Restaurants, Bars und Kaffeehäusern bemerken, die ihre Gäste verwöhnen.

Die Lage von Hinterstoder macht es zum idealen Ausgangspunkt zu zahlreichen Wanderungen, Bergtouren und Klettertouren im Toten Gebirge. Sämtliche Schwierigkeitsgrade und Weglängen stehen Ihnen zur Auswahl. Immer wieder sind neue zauberhafte Plätze mit traumhaften Perspektiven zu entdecken. Um alle Wege oder Gipfel erwandern zu können, wird man allerdings mehrere Urlaube benötigen.

Auch mit dem Mountainbike lässt sich das Tal und einige seiner schönen Berge erkunden. Die Radtouren führen gemütlich der Steyr entlang oder sportlich über die Höss auf 1.400 m bis nach Vorderstoder.

Ob mit dem Rad oder beim Wandern, unterwegs finden Sie immer wieder einladende Jausenstationen oder Almhütten, um sich zu stärken und Flüssigkeitsverluste auszugleichen.

Damit nicht genug, stehen Ihnen noch viele andere Freizeitmöglichkeiten zur Verfügung. Nordic Walking über Berg und Tal, Paragliding in luftigen Höhen, Kajakfahren oder Raften auf der Steyr, mit dem Skateboard in der Miniramp, über Kicker und Quarters. Auf dem Minigolfplatz, beim Baden im Freibad, den Badeseen oder klaren Gebirgsbächen, in denen auch Fischer ihr Angelglück probieren können. Genießen Sie die Besonderheiten der Berge bei einer Pferdekutschenfahrt oder tief unter der Erde bei einer geführten Höhlen-Tour in die Kreidelucke.

Im Winter bringen Sie modernste Lifte direkt vom Ort auf die Hutterer Höss in ein wunderbares Skiparadies. Auf der Höss befindet man sich sozusagen „auf dem Balkon“ des Stodertales und steht Aug in Aug mehr als 30 zweitausend Meter hohen Gipfeln gegenüber.

KONTAKT:
Tourismusbüro Hinterstoder
Hinterstoder 38
4573 Hinterstoder
Tel.: +43 (0)7564/5263-99
Fax: +43 (0)7564/5263-30
E-Mail: hinterstoder@pyhrn-priel.net

Hinterstoder-Wurzeralm Berbahnen AG
Hinterstoder 21
4573 Hinterstoder
Tel.: +43 (0)7564/5275
Fax: +43 (0)7564/5275-130
E-Mail: info@hiwu.at
Web: www.hiwu.at