NAGELSCHMIEDE LOSENSTEIN

Nagelschmiede Losenstein

Neben einer Hausmühle finden Sie im Nagelschmiede-Museum „Brandstätter Hammer“ eine voll funktionsfähige Nagelschmiede, welche Schritt für Schritt die Entstehung eines Nagels eindrucksvoll demonstriert.

In den Schauräumen wartet die weltgrößte Sammlung handgeschmiedeter Nägel auf ihre Besucher. Außerdem widmet sich das Museum der Bedeutung von Nagel und Nagelschmiede in Literatur, Alltag und Mythologie.

Früher war dieses original renovierte Gebäude des Brandstätter-Hammers Mühle, Zainhammer und Nagelschmiede zugleich. Heute schmieden sich sowohl große als auch kleine Gäste am Amboss ihre eigenen Nägel.

Das Nagelschmiede-Museum in Losenstein liegt direkt am Nagelschmiedeweg. Viele Überbleibsel aus alten Tagen erinnern noch heute an die Zeit, als Nägel noch händisch geschmiedet werden mussten und daher auch zu den wertvollen Gütern von damals gehörten.

EINTRITT:
Erwachsene: 6,00 €
Kinder: 4,00 €

ÖFFNUNGSZEITEN:
Nach Vereinbarung - Voranmeldung

KONTAKT:
Gemeinde Losenstein
Eisenstraße 45
4460 Losenstein
Tel:: +43 (0)7255/6000-0 Gemeindeamt
Fax: +43 (0)7255/6000-20 Gemeindeamt
E-Mail: tourismus@losenstein.ooe.gv.at
Web: www.losenstein.at