NATIONALPARK AUSSTELLUNG: WUNDERWELT WALDWILDNIS

Wunderwelt Waldwildnis

Mit 20.825 Hektar ist der Nationalpark Kalkalpen der größte Nationalpark Österreichs. Im Diorama wird die Vielfalt des Waldes auf faszinierende Weise präsentiert.

Sie möchten wissen, wie hoch der größte Baum im Nationalpark ist und wie alt Bäume werden? Hier bekommen Sie auf alle Fragen eine Antwort. Zu sehen gibt es Tiere wie Luchs, Reh, Dachs und Fuchs, aber auch Vögel sowie die kleinsten Insekten in Zweigen  und Baumrinde. Unter Holzklappen entdecken Sie die Fraßspuren von Buchdrucker & Co. Außerdem lernen Sie den Unterschied zwischen Holzfressern und Holzfresser-Fressern kennen.

Die wunderschöne Landschaft des Reichraminger Hintergebirges wird Ihnen im Waldkino anhand eines faszinierenden Naturfilmes ("Am Weg zu Waldwildnis") näher gebracht. Hauptdarsteller bei diesem Film sind der Schwarzstorch, der Bär und der Luchs.

Im Freigelände der Ausstellung "Wunderwelt Waldwildnis" wartet die Erlebnisbox "Wildnis im Boden". Diese zeigt Ihnen die geheimnisvolle Welt drei Zentimeter unter der Erdoberfläche.

Für Schulklassen und Jugendgruppen gibt es ein besonderes Angebot. In der Nationalpark-Werkstatt stehen moderne Mikroskope, Präparate und vielfältige Naturmaterialien zur Verfügung, um selbst aktiv zu arbeiten und die geheimnisvollen Organismen im Boden sowie Totholz zu erforschen.

 

KONTAKT:
Nationalpark Besucherzentrum Ennstal
Eisenstraße 75
4462 Reichraming
Tel.: +43 (0)7254/8414
Fax: +43 (0)7254/8414-640
E-Mail: info-ennstal@kalkalpen.at
Web: www.nationalparkregion.com

 

ÖFFNUNGSZEITEN

SOMMERSAISON
1. Mai bis 31. Oktober 2015
Montag - Freitag und an Feiertagen
von 9:00 - 17:00 Uhr 

Samstag und Sonntag
9:00 - 14.00 Uhr

WINTERSAISON            
Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr
Samstag, Sonn- und Feiertage geschlossen!

 

Gruppen bitte um Voranmeldung